Bundesweiter Vorlesetag am 18. November 2016 13.12.2016 - 09:48 Uhr

Bundesweiter Vorlesetag auch bei den Mühlwichteln: Am 18. November haben sich Eltern der Kita Zeit genommen, um den Kindern Bilderbücher vorzulesen. Dabei waren Geschichten in sechs Sprachen zu hören: Deutsch, Englisch, Rumänisch, Italienisch, Polnisch und Russisch.

Erzieherinnen und Eltern haben sich in Tandems zum Vorlesen zusammengeschlossen und hatten – wie die Kinder - viel Spaß. Natürlich waren die Kinder, deren Eltern vorgelesen haben, zudem auch sehr stolz.

In Zukunft wird Mühlwichteln wohl öfter vorgelesen: Viele Eltern, die vorab nicht gefragt wurden, haben uns mitgeteilt, dass sie gerne mitgemacht hätten und wir werden sehen, wie wir das im kommenden Jahr umsetzen können.

Der Vorlesetag hat nicht nur Eltern und Erzieherinnen daran erinnert, wie schön es ist, ein Bilderbuch vorgelesen zu bekommen, sondern auch gezeigt, wie sehr wir alle Sprachen schätzen.